Sie sind hier:

Es ware moh

De klä Prinz

Hunsrücker Nawwi

Herrgotts Routeplaner

Vater unser

Zeit zu reden

Vun A wie Arwet bis z wie zwerich

Das hom-mer gere

frühere Ausgaben

Die empfehle ich

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Haftungsausschluss

Impressum

Patrik Feltes, Annaschda gesaat
Mundarttexte mit Bildern

ISBN 978-3-956330-07-0 Gollenstein Verlag 14,90 €

Als Kostprobe ein Ausschnitt aus seinem moselfränkischen Doodendanz

Da Dichta:
Ich schreiwen vill, acht uff mein Schtiel.
So musett sinn, wenn Dichta ma sinn will!
Nit selten sinn mei Werta gudd gesetzt.
Ich denken datt der loo mich nit valetzt.
Ich kummen dann noch friieh genuch aant Ziel.

Ich habe Patrik beim Mundartsymposium im Frühjahr 2013 kennen- und schätzen gelernt. Er ist Literaturwissenschaftler unn en klorer Kerl. Vor allem kann er Literatur in Mundart schreiwe.

Hier geht's zu seiner Homepage