Susanne Wachs hat das Buch im Saarländischen Rundfunk vorgestellt