Monat: September 2021

Ida Conrath. De Hunsrick is mei Welt

Das Buch ist vor kurzem erschienen, 288 Seiten, fester Einband, 20 €

Bis zu ihrem Tod 1965 war Ida Conrath häufiger Gast bei öffentlichen Veranstaltungen auf dem Hunsrück, war auch  im Rundfunk zu hören und ähnlich populär wie Rottmann. Selbst hat sie nie als Bäuerin gearbeitet, hat aber doch als Hunsrücker Landfrau dem Landleben ein dichterisches Denkmal gesetzt und uns damit ein Kulturgut von unschätzbarem Wert hinterlassen.

Nun gilt es, Ida Conraths Dichtung neu bekannt zu machen. Dazu biete ich Lesungen aus dem Buch an, bei denen ich auch Originaltonaufnahmen der Dichterin präsentiere.

Im Anschluss an die Lesung biete ich als Herausgeber das Buch für 20 € zum Kauf an.

Auch im Handel ist es erhältlich ISBN 978-3-89801-388-8

Im Museum wirken die Texte unmittelbar, aber sie wecken auch beim Vortrag lebendige Bilder

© 2022 Eich kann Pl@tt

Theme von Anders NorénHoch ↑